Der Kfz-Branchenkontenrahmen SKR51 – mit attRiBut

Viele Autohäuser nutzen bislang spezielle Hersteller Kontenrahmen. Diese sind auf den jeweiligen Hersteller zugeschnitten und lassen keine direkten Betriebsvergleiche mit anderen Marken zu.  Zudem fehlen Buchungsstandards, die die typischen Kostenrechnungsmerkmale im Kfz-Bereich einheitlich abbilden. Um diese Prozesse in der Kfz-Branche zu vereinfachen, haben Hersteller, Importeure und die DATEV den einheitlichen Kontenrahmen SKR51 entwickelt. Mit dem SKR51  ist es leichter möglich, Anpassungen an neue gesetzliche Vorgaben vorzunehmen und Marken herstellerübergreifend miteinander zu vergleichen.

Ihre Vorteile mit der SKR51 Lösung von attRiBut

  • Einheitlicher Kontenplan der führenden Hersteller
  • Geringerer Buchungsaufwand, insbesondere für Mehrmarken- und Mehrfilialbetriebe
  • Effizienter Überblick über die Unternehmenssituation durch standardisierte Auswertungen der Merkmale:
    • Marke
    • Standort
    • Herkunft
    • Absatzkanal
    • Kostenträger bzw. Modell
  • Transparente Berichterstattung von Zahlen und Fakten gegenüber Herstellern und Banken
  • Flexible Anpassung bei künftigen Anforderungen
  • Support durch attRiBut

Wer sich rechtzeitig „kümmert“ profitiert

Die führenden Hersteller stellen markenabhängig auf den SKR51 um. Warten Sie nicht auf eine Deadline der Hersteller. Informieren Sie sich bitte zeitnah bei Ihren Markenpartnern über die Fristen zur Einführung des SKR51. attRiBut unterstützt Sie bei der Einführung von SKR51 in Ihrer Finanzbuchhaltung. So profitieren Sie vom Start weg von den Vorteilen des neuen Branchenkontenrahmens. Teilen Sie uns bitte rechtzeitig mit, ob Sie eine Umstellung auf den SKR51 in diesem Jahr planen. Umstellungstermine zum 01.01.2018 sind nur begrenzt verfügbar und werden in der Reihenfolge der eingehenden Aufträge von uns terminiert.

Informieren Sie sich auch in diesen vier Videos zum SKR51 in unserer Mediathek:

Video 1: Einleitender Überblick über den Branchenkontenrahmen SKR51

Video 2: Die Umsetzung des SKR51 in KfzPilot®

Video 3: Die Umsetzung des SKR51 in der XBA Finanzbuchhaltung

Video 4: Tipps&Hinweise die Sie vor der Umstellung beachten sollten

 

Gern können Sie sich bei weiteren Fragen zum SKR51 an unsere Experten wenden. Wir beraten Sie gern.

Praxisbeispiel aus dem Autohaus Hanstedt

Datenblatt