xRechnungen, elektronisch

 

 

 

Der 27. November 2020 ist der Stichtag, ab dem alle Unternehmen, die mit der öffentlichen Hand zusammenarbeiten, E-Rechnungen nutzen müssen (EU-Richtlinie 2014/55/ – Deutschland: „Verordnung über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen des Bundes“).

Der Rechnungsstandard XRechnung stellt die Rechnungsinhalte in einem strukturierten, maschinenlesbaren XML-Datensatz dar.
Unsere Entwicklungsabteilung hat dazu in den letzten Wochen alle Spezifikationen erfüllt.

Wir beginnen in Kürze mit dem Rollout der neuen KfzPilot® Softwarekomponenten zur XRechnung.